Mobilität gemeinsam ökologisch gestalten – Verantwortung für wichtige Zukunftsthemen übernehmen.
Mit über 300 modernen Fahrzeugen, haben wir die Bremer Straßenbahn AG es uns zur Aufgabe gemacht, alle Fahrgäste schnell, sicher und bequem an ihr Ziel bringen. Mehr als 2.200 Mitarbeitende im Fahrdienst, in den Werkstätten, in den Service- und Instandhaltungsteams, auf den Baustellen, in den Kundencentern und in der Verwaltung sind so vielfältig wie die Menschen, deren Mobilität wir jeden Tag aufs Neue sicherstellen. Wir alle sind die BSAG. Bei uns arbeiten Menschen für Menschen.

Wir suchen für unser Center Infrastruktur einen

Elektroingenieur (m/w/d) für die Ladeinfrastruktur von Elektrobussen

Ihre Aufgaben

  • Projektierung, technische Auslegung und Umsetzung von Bauvorhaben zur Errichtung von Elektromobilitätsladeinfrastruktur
  • Erarbeitung der betrieblichen Anforderungen und technischen Spezifikationen des Leistungsteils und der Kommunikationsschnittstellen sowie Anbindung an ein übergeordnetes Betriebsmanagementsystem
  • Durchführung und Abstimmung der Entwurfsplanung und Genehmigungsplanung mit internen Stellen, Behörden, Lieferanten und Verteilnetzbetreibern
  • Aufstellen der Kostenplanung und Budgetüberwachung
  • Erstellung der Präsentationsunterlagen zum Projektfortschritt und von Energieverbräuchen
  • Aufbereitung der Projektdokumentation im Datenmanagementsystem

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Studium (Master/Diplom/Bachelor) in der Fachrichtung Elektrotechnik/Mechatronik/Informationstechnik 
  • Erfahrung in der Planung von Projekten vorzugsweise von Ladetechnologien für Elektrofahrzeuge und Stromversorgungsnetzen
  • Kenntnisse im Bau von Stromversorgungsnetzen und Feldbus-Kommunikation
  • Organisatorisches Geschick und Verantwortungsbewusstsein
  • Flexibilität und Eigenmotivation sowie selbständige, verantwortungsvolle Mitarbeit im Team
  • Umgang mit Normen und maßgeblichen Vorschriften (HOAI, ISO, VDE)
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung
Bewerbungen von Frauen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung entsprechend unserer tarifvertraglichen Regelungen bevorzugt. Die vertrauliche Behandlung Ihrer Kontaktaufnahme sichern wir Ihnen zu.
Wir bieten Ihnen einen unbefristeten Arbeitsvertrag sowie eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem dynamischen und anspruchsvollen Umfeld.

Interessiert?
Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Entgeltvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins über unser Online- Bewerbungsformular im Internet bis zum 13.08.2021.