Mobilität gemeinsam ökologisch gestalten – Verantwortung für wichtige Zukunftsthemen übernehmen.

Mit über 300 modernen Fahrzeugen haben wir bei der Bremer Straßenbahn AG es uns zur Aufgabe gemacht, alle Fahrgäste schnell, sicher und bequem an ihr Ziel zu bringen. Mehr als 2.200 Mitarbeitende im Fahrdienst, in den Werkstätten, in den Service- und Instandhaltungsteams, auf den Baustellen, in den Kundencentern und in der Verwaltung sind so vielfältig wie die Menschen, deren Mobilität wir jeden Tag aufs Neue sicherstellen. Wir alle sind die BSAG. Bei uns arbeiten Menschen für Menschen.

Wir suchen für unser Center Service und Entwicklung - Fachbereich Fahrschule - einen

Fahrlehrer (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Sie bilden neue Mitarbeitende zur Erlangung der Fahrerlaubnisklasse D sowie der beschleunigten Grundqualifikation gemäß den gesetzlichen Vorgaben aus
  • Weiterbildungen gemäß dem BKrFQG und innerbetriebliche Schulungen unserer Mitarbeitenden werden von Ihnen selbstständig vorbereitet und durchgeführt
  • Die Einweisung unserer Mitarbeitenden auf unseren Linienfahrzeugen und in betrieblichen Belangen gehört ebenfalls zu Ihren Aufgaben
  • Die Dokumentation von Ausbildungstätigkeiten, die Beurteilung der Fahrfähigkeiten sowie die Förderung und Begleitung der Fahrschüler/innen und Mitarbeitenden runden Ihr Aufgabenprofil ab
  • Perspektivisch erhalten Sie die Qualifikation, um eigenständig die Ausbildung „Fahrberechtigung für Straßenbahnen“ durchführen zu können

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung und sind im Besitz der Fahrlehrerlaubnis der Klasse BE
  • Idealerweise sind Sie im Besitz der Fahrlehrererlaubnis der Klasse DE oder sind bereit die Führerscheinklasse D zu erwerben und die Ausbildungserlaubnis um die Klasse DE zu erweitern
  • Ebenso bringen Sie die Bereitschaft mit das Straßenbahnpatent und die Qualifikation Ausbilder BOStrab (VDV) zu erwerben, um im Ausbildungsbereich Straßenbahn unterstützen zu können
  • Sie verfügen über eine gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise
  • Eine wertschätzende und fördernde Haltung gegenüber Menschen jeglicher Diversität ist für Sie selbstverständlich
  • Ihre Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit ist ausgeprägt und Ihr Beurteilungsvermögen können Sie reflektierend einsetzen
  • Belastbarkeit, die Fähigkeit zum eigenverantwortlichen Arbeiten, aber auch Teamarbeit gehören ebenso zu Ihren Stärken wie Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Idealerweise sind Sie sicher im Umgang mit MS Office Programmen
  • Pädagogische Kompetenzen runden Ihr Profil ab
Bewerbungen von Frauen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung entsprechend unserer tarifvertraglichen Regelungen bevorzugt. Die vertrauliche Behandlung Ihrer Kontaktaufnahme sichern wir Ihnen zu.

Wir bieten Ihnen einen unbefristeten Arbeitsvertrag sowie eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem dynamischen und anspruchsvollen Umfeld. Alle Benefits können Sie auf unserer Karriereseite kennenlernen.

Interessiert?
Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Entgeltvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins über unser Online- Bewerbungsformular im Internet bis zum 26.08.2022.