Mobilität gemeinsam ökologisch gestalten – Verantwortung für wichtige Zukunftsthemen übernehmen.

Mit über 300 modernen Fahrzeugen, haben wir bei der Bremer Straßenbahn AG es uns zur Aufgabe gemacht, alle Fahrgäste schnell, sicher und bequem an ihr Ziel zu bringen. Mehr als 2.200 Mitarbeitende im Fahrdienst, in den Werkstätten, in den Service- und Instandhaltungsteams, auf den Baustellen, in den Kundencentern und in der Verwaltung sind so vielfältig wie die Menschen, deren Mobilität wir jeden Tag aufs Neue sicherstellen. Wir alle sind die BSAG. Bei uns arbeiten Menschen für Menschen.

Wir suchen für unser Center Fahrzeuge für die Betriebswerkstatt Gröpelingen einen

Werkstattleiter (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Sicherstellung der Fahrzeugbereitstellung mit einer hohen Verfügbarkeit durch wirtschaftlichen Mitteleinsatz und effiziente Arbeitsabläufe
  • Weiterentwicklung der Instandhaltungsdurchführung unter Beachtung der Anforderungen des ÖDLAs und DIN EN 13816
  • Planung und Umsetzung der Dienst- und Wirtschaftspläne sowie der Werkstattausrüstungen 
  • Fachliche und disziplinarische Führung der Mitarbeitenden - unter Berücksichtigung des Ideenmanagements sowie der kontinuierlichen Prozessoptimierung
  • Umsetzung erforderlicher Maßnahmen zur stetigen Verbesserung der Arbeitssicherheit sowie des Umwelt- und Gesundheitsschutzes
  • Kooperative Zusammenarbeit mit weiteren Organisationseinheiten
  • Übernahme von Sonderaufgaben und Projekten

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Qualifizierung als Techniker (m/w/d), Meister (m/w/d) oder ähnliche Qualifikation
  • Idealerweise mehrjährige Erfahrung auf dem Gebiet der Schienenfahrzeugtechnik und -instandhaltung
  • Kenntnisse in SAP, MS Office und weiteren Softwaresystemen
  • Führerschein der Klasse B sowie die Fahrerlaubnis zum Führen von Strab-Werkstattzügen – oder die Bereitschaft diese zu erlangen
  • Identifikation mit den Aufgaben und Zielen des Centers Fahrzeuge
  • Bereitschaft zur Übernahme von (Führungs-) Verantwortung
  • Hohe Sozialkompetenz und Teamfähigkeit sowie gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Wirtschaftliche, selbstständige Arbeitsweise sowie die Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterbildung
Bewerbungen von Frauen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung entsprechend unserer tarifvertraglichen Regelungen bevorzugt. Die vertrauliche Behandlung Ihrer Kontaktaufnahme sichern wir Ihnen zu.

Wir bieten Ihnen einen unbefristeten Arbeitsvertrag sowie eine abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem dynamischen und anspruchsvollen Umfeld. Alle Benefits können Sie auf unserer Karriereseite kennenlernen.

Interessiert?
Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Entgeltvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins über unser Online- Bewerbungsformular im Internet bis zum 11.12.2022.